Logo Bielefelder Urologie

Team

Dr. medic. Razvan Ivanescu

geb. 02.08.1981 in Temeswar, Rumänien

Dr. medic Razvan Ivanescu

Nach der abgeschlossenen Facharzt-Ausbildung erfolgte die Berufung zum Oberarzt unter der Leitung von Herrn Prof. Pfitzenmaier am Evangelischen Krankenhaus in Bielefeld. Mein Leistungsspektrum umfasste die operative sowie die konservative Therapie aller urologischer Erkrankungen. Ich war zuständig für die operative Ausbildung jüngerer Kollegen sowie die Durchführung von Chemotherapien aller urologischer Krebserkrankungen.
Ich war an der Etablierung der roboterassistierten urologischen Operationsmethoden (Da Vinci) beteiligt.

Zusatzbezeichnung

  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Hygienebeauftragter Arzt
  • Kooperationspartner des Prostatakarzinomzentrums am Evangelischen Krankenhaus Bielefeld

Schwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen der Prostata sowie der Harnblase
  • Vor- und Nachsorge aller urologischer Tumore
  • Chemotherapie verschiedener urologischer Erkrankungen
  • Durchführung von Vasektomien/Sterilisationen

 


Dr. med. Jürgen Doderer

geb. 1971 in Pforzheim

Dr. med. Jürgen Doderer

Er studierte an der Universität Göttingen Humanmedizin. Seine Urologische Ausbildung begann im Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen-Schwenningen 2004. Seine Promotion erfolgte an der Universität Heidelberg auf molekularbiologischem Gebiet. Nach seiner Facharztreife wechselte er als Oberarzt für Urologie ans Evangelische Krankenhaus in Bielefeld. 2014 wurde er zum Leitenden Oberarzt/Stellvertretender Chefarzt der Klinik für Urologie des Evangelischen Krankenhauses in Bielefeld berufen. In seiner urologischen Laufbahn führte er insgesamt über 6000 Tumoroperationen durch. Hiervon über 500 robotische assistierte Eingriffe mit dem Da-Vinci System in den letzten 4 Jahren.

In der Diagnostik und Therapie urologischer Krankheitsbilder besteht eine langjährige Erfahrung.

Zu seiner Expertise gehören ebenfalls alle gängigen über die Harnröhre durchgeführten (endoskopischen) Eingriffe wie die „Ausschälung der Prostata“, das Entfernen von bösartigen Blasentumoren, alle Arten der Nieren- und Harnleitersteintherapie, wie auch die Greenlight Laserverdampfung bei gutartiger Prostatavergrößerung.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Behandlung der weiblichen und männlichen Inkontinenz. Zu seinem Behandlungsspektrum gehört hierbei auch die Implantation von Schlingen bei Frauen und Männern, wie auch das Einsetzen eines künstlichen Blasenschließmuskels.

Als ehemaliger Netzwerkkoordinator des Prostatakarzinomzentrums Bielefeld war er für Organisation, Qualitätssicherung und Logistik des Zentrums verantwortlich.

Zusatzqualifikationen

  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Andrologie
  • Fachkunde für Rettungsmedizin
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Palliativmedizinische Basisversorgung
  • Laserschutz

Aktives Mitglied ist Dr. Doderer in der Deutschen Urologischen Gesellschaft (DGU) der Europäischen Urologen Gesellschaft (EAU) sowie der Deutschen Kontinenzgesellschaft.

 


Dr. (Moskau) Anatolij Albert

geb. 01.01.1970

Dr. Anatolij Albert

Zusatzbezeichnung

  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Laparoskopische Chirurgie
  • Urogynäkologie
  • Psychosomatische Grundversorgung

Zertifizierte Fortbildungen

  • Pelvic Floor Repair Meshes
  • Sensi TVT/TVT-A-Schlingen
  • Urologisches Ultraschall der Frau
  • Rekonstruktion des Beckenboden Refresher- Kurs-OP-Workshop
  • Transurethral Ultrasound Ablation (TULSA) for Prostate Cancer
  • Laparoskopie und LESS Hands-on
  • Laparoskopic Urology-morning class
  • Laparoskopic Adrenalektomy
  • Retropubic radical prostatektomy
  • Nerve-sparing cystektomie and orthotopic bladder substitution 
  • Operative Kinderurologie
  • Harnröhrenrekonstruktion beim Mann
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Reanimation Schulung-Basismaßnahmen

Curriculum Vitae

  • 2002-2003 Ass Arzt Klinik für Allgemein- und Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Detmold
  • 2003-2008 Ass Arzt Klinik für Urologie und Kinderurologie Höxter
  • 2008-2011 Oberarzt Klinik für Urologie EvkB, Bielefeld
  • 2011-2012 Ltd Oberarzt Klinik für Urologie, Berlin
  • 2012-2013  Oberarzt Klinik für Urologie und Kinderurologie Marl
  • 2013- Oberarzt Klinik für Urologie Franziskus Hospital Bielefeld

 


Dr. med. Anne Fischer

geb. 1984 in Nürnberg

Dr. med. Anne Fischer

Nach dem Studium erfolgte zunächst die Ausbildung im Fachbereich „Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie“ im Uniklinikum Jena, später im Ev. Klinikum Bielefeld. 2015 erfolgte ein Fachbereichswechsel in die Urologie des Ev. Klinikum Bielefeld mit abgeschlossener Facharzt-Ausbildung 2020. Während meiner klinischen Tätigkeit umfasste mein Leistungsspektrum neben der operativen und konservativen Therapie aller urologischer Erkrankungen besonders die Leitung der Kontinenzsprechstunde.

Zusatzbezeichnung

  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Hygienebeauftragte Ärztin
  • Prüfärztin

Schwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie aller urologischer Erkrankungen
  • Vor- und Nachsorge aller urologischer Tumore
  • Kontinenzberatung

Curriculum Vitae

  • 02/2010 - 08/2012: Assistenzärztin am Universitätsklinikum Jena in der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
  • 09/2012 - 04/2014: Assistenzärztin am Ev. Klinikum Bethel, Bielefeld in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • 03/2015 - 03/2022: Assistenz-/ Fachärztin am Ev. Klinikum Bethel, Bielefeld in der Abteilung für Urologie

 


Dr. med. Meike Meier

geb. 1974

Dr. med. Meike Meier

Nach dem Studium in Marburg und der Approbation 2004 , erfolgte die urologische Weiterbildung zunächst 2005 in Kassel mit der Ausübung eines chirurgischen Jahres im MKH Kassel.

Nach einjähriger Tätigkeit in der urologischen Gemeinschaftspraxis Frölich/Lymberopolous in Kassel, erfolgte 2006 die Promotion.

2006 Wechsel in die Urologie in das Ev. Klinikum Bethel zunächst noch unter Leitung von Prof. Dr. Behrendt, seit 2010 dann unter Prof. Pfitzenmaier.

Seit 2009 Fachärztin.

Zusatzbezeichnung

  • Urologische Röntgendiagnostik
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung

Schwerpunkte

  • Endourologischen Operationen
  • Operative sowie konservative Therapie aller urologischen Erkrankungen
  • Kinderurologie

Curriculum Vitae

  • 2009 - 2022: Fachärztin in der Urologie, Evangelisches Klinikum Bethel

 


Svetlana Mancic

Medizinische Fachangestellte
Teamleitung/Praxismanagement

Svetlana Mancic

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.